Das Herolds Gästebuch

Neuer Gästebuch Eintrag

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.90.204.233. Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
48 Einträge
Andreas Andreas schrieb am 16. Juni 2015 um 20:35:
Liebe Herolde, ich finde es gut, dass ihr die Tradition der Fanfarenmusik in Görlitz fortsetzt. Als ehemaliger Görlitzer habe ich natürlich die Musikzüge der Stadt begleitet und die Entwicklung verfolgt. Ich selbst war in der Spielleutebewegung sehr aktiv. Nun arbeite ich in den alten Bundesländer und mußte meine aktive Laufbahn beenden. Trotzdem sehe ich die Musikzüge immer wieder gern musizieren. So wie euch beim Rothenburger Sommerfest in diesem Jahr. Auch habe ich eure CD gekauft, die sehr gut klingt. Übrigens freue ich mich, dass auch alte Fanfarenzugmitglieder dabei sind. Grüßt doch mal Heike Knötsch und Kerstin Mauksch (Mädchenname), die auch ehemalige Klassenkamaradinnen von mir sind. Also weiter so und immer "Gut Spiel"!
Heroldin Gabi Heroldin Gabi aus Görlitz schrieb am 16. Juni 2015 um 20:34:
...und weil wir so schön dabei sind, ist es auch mal an der Zeit unserem Oberherold Uwe ein großes "Dankeschön" zu sagen! Durch seine kleinen Aufmersamkeiten, angefangen von Salami über "Getränke" und sogar Tischdecken und Kerzenlicht, sorgte er dafür, dass wir uns in unserer Unterkunft bei den drei tollen Tagen zum T. d. S in Weißwasser sofort heimisch fühlten. Also nochmals vielen Dank von allen Herolden und vorallem der "Rhythmusgruppe"!
Herolde Gela und Diddi Herolde Gela und Diddi schrieb am 16. Juni 2015 um 20:34:
Hallo ihr Lieben, gestern hat sich wieder einmal ganz deutlich gezeigt, in welcher duften Truppe wir beide Mitglieder sein dürfen. Wir alle waren froh, als wir zum Abschluß der drei tollen Tage in WSW auch den Festumzug überstanden hatten. Doch dann ist es passiert: Diddis Auto gab den Geist auf. Habt alle ganz lieben Dank, daß ihr trotz Erschöpfung ohne zu Zögern mal einfach locker noch ein paar Stunden drangehangen habt, um den Diddi nicht allein zu lassen. Dieter und Angela
Ein Spielman Ein Spielman schrieb am 16. Juni 2015 um 20:33:
Hallo liebe Herolde. ich finde eure musik auch echt gut und die homepage is ja echt ein knaller. immer aktuel und wissenswertes gibts auch noch dazu ! echt ein großes kompliment! viele liebe grüße! besonders an herrn und frau junge ! =) naja dann immer weiter so! und weiterhin immer schon aktuell bleiben!
Heiko Heiko schrieb am 16. Juni 2015 um 20:33:
Hallo alle zusammen, na das war doch mal was anderes. Die Landskronherolde haben das Lager gewechselt und machen jetzt mit Rednex gemeinsame Sache. Ihr werdet doch nicht mit den Schweden auf Tour gehen? Cotton Eyed Joe zu Fanfarenklängen - das wäre ein echtes kulturelles Highlight! Welche verborgenen Talente schlummern denn eigentlich noch in Euch?
Uwe-Torsten Kerl Uwe-Torsten Kerl aus Görlitz schrieb am 16. Juni 2015 um 20:33:
Liebe Freunde und Fans der Landskron Herolde, auch wir fanden es sehr schade, dass man uns in diesem Jahr suchen musste. Selbstverständlich waren wir auch in diesem Jahr beim 11. Görlitzer Altstadtfest dabei. Wir waren an allen drei Tagen unterwegs und haben vielen Besuchern Freude bereitet. Leider verfolgte der Veranstalter in diesem Jahr ein anderes Konzept, so wurden wir regelrecht aus der Altstadt ausgesperrt, ob es aufgegangen ist können nur die Besucher sagen. Der Spass mit Rednex auf der Bühne zustehen wird uns nicht komplett ausflippen lassen und nach Schweden muss niemand fahren der uns sehen und hören möchte. Das geht schon nächste Woche in Weisswasser. (Tag der Sachsen 2.-4. September) Wenn ihr uns eine E-Mail schreibt wäre es gut eure Anschrift zu kennen, wir setzen uns dann mit euch persönlich in Verbindung. Mit musikalischen Grüßen Uwe-Torsten Kerl
Noch ein Fan Noch ein Fan schrieb am 16. Juni 2015 um 20:32:
Es war sehr nett anzusehen, wie ihr eure Trommeln und Trompeten durch die Altstadt getragen habt. Schöner wäre es gewesen man hätte euch auch mal gehört. Seit ihr in WSW dabei?
Nennt mich einen Fan Nennt mich einen Fan schrieb am 16. Juni 2015 um 20:31:
Rednex und die Herolde. War ja nicht schlecht, aber wie wäre es denn wenn ihr selbst wieder musiziert. Oder habt ihr jetzt andere Verträge? Müssen wir jetzt nach Schweden fahren um euch mal zu hören? Bleibt einfach bei uns!!!!!
Mit Herold Sebastian Mit Herold Sebastian schrieb am 16. Juni 2015 um 20:31:
Klar waren wir auch in diesem Jahr auf der Altstadtbrücke unterwegs. Der Auftritt in Polen fand allerdings nicht statt. Von den Festmachern hatten wir für Sonntag, 16.00 Uhr, den Termin vorgegeben bekommen. Dumm nur, dass in Polen niemand davon wußte...
HeroldsAdmin HeroldsAdmin aus Görlitz schrieb am 16. Juni 2015 um 20:30:
Hallo Frank, das Foto ist tatsächlich vom diesjährigen Altstadtfest, aufgenommen am Sa, 27.08.05 gegen 16.00 Uhr. Da führte uns der - zugegeben kleine - Umzug von der Brücke weg ein Stück die Neißstraße hinauf. Vielen Dank auch für Deine Einschätzung zu dem Bild, das ist ja auch ein Grund dafür, daß wir unsere Models vornweg gehen lassen. Viele Grüße vom Herold Detlef